Pesto mit nur 4 Zutaten

Pesto mit nur 4 Zutaten

Ich liebe Rezepte, die nicht nur gesund, sondern auch schnell und einfach zubereitet sind. Deswegen gibt es heute dieses Pesto Rezept mit nur 4 Zutaten. Und es ist super fix fertiggestellt. Alle Zutaten in einen Mixer und schon hat man ein gesundes Pesto. Dazu noch schnell Pasta gekocht und schon hat man ein fertiges Gericht.

„Pesto mit nur 4 Zutaten“ weiterlesen

Meal Prep im Glas – Rezept

Meal Prep im Glas - Rezept

Nach meinem Blog Artikel über Meal Prepping im Allgemeinen kommt jetzt ein konkretes Rezept für euch für ein Meal Prep im Glas. Natürlich könnt ihr verschiedenste Versionen ausprobieren und euch von meinem Blog Artikel über Meal Prepping inspirieren lassen oder auch nur einzelne Zutaten von diesem Rezept ersetzen und schon könnt ihr dieses Gericht abwechslungsreich gestalten. Zum Beispiel könnt ihr die Kidneybohnen durch Kichererbsen ersetzen, den Romana-Salat durch Blattspinat oder die Pinienkerne mit Kürbiskernen.

„Meal Prep im Glas – Rezept“ weiterlesen

Chili Sin Carne

Chili Sin Carne

Chili Sin Carne ist schnell zubereitet und man kann es mit fast jeder Beilage servieren. Es passt zu Reis, Kartoffeln und Pasta. Oder auch zu Tortilla Chips oder Baguette. Die benötigten Zutaten habe ich fast immer zu Hause und so kann ich es fix zubereiten, falls sich spontan Freunde ankündigen. „Chili Sin Carne“ weiterlesen

Avocado Dressing

Avocado Dressing

Avocado Dressing? Wozu das? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Salat entweder richtig lecker oder total langweilig schmecken kann. 😉 Aber weil ich jeden Tag eine große Portion Salat essen möchte, habe ich mich daran gemacht, leckere Salatdressings zu kreieren. Dieses Avocado Dressing ist eines davon. „Avocado Dressing“ weiterlesen

Linsen Tandoori

Dieses Rezept für ein leckeres Linsen Tandoori ist durch reine Kreativität entstanden. Ich habe eine Tandoori Gewürzmischung gekauft und mich gefragt, zu welchem veganen Gericht es passen könnte. Da mir keines einfiel, habe ich dieses Gericht kreiert.

Dieses Rezept ist perfekt, um Reste zu verwerten, denn man kann sämtliches Gemüse, dass man noch im Kühlschrank hat aufbrauchen. Je nachdem was ich noch da habe, schmeckt es dann auch jedes Mal etwas anders. Es passen Knoblauch, Zwiebeln, Karotten, Tomaten, Sellerie, Lauch, Zucchini und auch Paprika dazu. „Linsen Tandoori“ weiterlesen

Veganer Kartoffelauflauf

Diesen veganen Kartoffelauflauf gibt es bei uns fast jede Woche! 😉 Denn er geht einfach und schmeckt auch am nächsten Tag noch super, weswegen ich gleich immer eine doppelte Portion davon mache. Er braucht zwar lange im Ofen, aber eignet sich daher perfekt, wenn man direkt vor dem Mittagessen noch einen Termin hat, oder noch weitere Gerichte vorbereiten muss. Denn ist er einmal zubereitet und im Ofen, braucht er keine Aufmerksamkeit mehr. 😉 „Veganer Kartoffelauflauf“ weiterlesen

Infused Water

Infused Water

Wasser zu trinken ist einfach unschlagbar. Denn unser Körper kann es sofort verwenden. Aber ich gebe zu, auch mir ist Wasser manchmal zu langweilig. Infused Water ist da für mich genau das Richtige. Unterschiedlicher Geschmack und unterschiedliche Farben peppen das Wasser auf, ohne unnötigen, zusätzlichen Zucker. „Infused Water“ weiterlesen

Tomatensauce – schmeckt selbstgemacht am Besten!

Tomatensauce

Selbstgemachte Tomatensauce schmeckt einfach am Besten. Deswegen habe ich dieses Rezept für euch hier bereit gestellt. Es geht eigentlich recht einfach und unkompliziert. Und man bekommt alle Nährstoffe ganz frisch. Außer Tomaten habe ich noch eine kleine Menge Karotte, Zwiebel, Knoblauch, Lauch und Stangensellerie mit integriert. Das macht die Tomatensauce besonders schmackhaft. „Tomatensauce – schmeckt selbstgemacht am Besten!“ weiterlesen

Baharat Reispfanne

Baharat Reispfanne

Was mir am Besten an dieser Baharat Reispfanne gefällt? Ich brauche nur eine Pfanne dafür. Keinen zusätzlichen Topf, um den Reis zu kochen. Und das Gericht ist in 25 Minuten fertig. Zum Würzen nutze ich eine Baharat Gewürzmischung, die dem Gericht eine orientalische Note verleiht und zugleich dem Ganzen ein kräftiges Aroma gibt. „Baharat Reispfanne“ weiterlesen