Schoko-Erdnuss-Müsliriegel

Schoko-Erdnuss-Müsliriegel

Wenn man die Müsliriegel aus dem Supermarkt mit jeder Menge Zucker, Aromen und Co. nicht kaufen möchte, dann muss man sie selber machen. Dieses Rezept für Schoko-Erdnuss-Müsliriegel schmeckt sogar leckerer als die Müsliriegel aus dem Supermarkt. Ich versuche immer wieder gesündere Alternativen zum selber machen zu kreieren, für Produkte, die es zwar zu kaufen gibt, aber mit deren Zutatenliste ich nicht zufrieden bin.

Müsliriegel sind auch super zum mitnehmen. So hat man eine gesündere Nachspeise mit dabei und kommt vielleicht nicht in Versuchung am nächsten Automaten einen Schokoriegel zu kaufen. Denn gesunde Ernährung kann einfach sein und Spaß machen, wenn man gute Alternativen hat. Immer verzichten wird nicht zum Ziel führen. Man wird nur frustriert und fällt vielleicht komplett zurück in alte Gewohnheiten.

Deswegen backe oder bereite ich jede Woche etwas Süßes für uns vor. Das kann ein Kuchen, Brownies, Cookies, Muffins oder diese Müsliriegel sein. So haben wir nicht das Gefühl auf irgendetwas verzichten zu müssen. Im Gegenteil, selbst gebacken schmeckt einfach am Besten. Und man weiß genau, was drinnen ist und schätzt es noch mehr, weil man weiß, wie viel Arbeit drinnen steckt.

Müsliriegel

Ich verwende gerne gesündere Zuckeralternativen wie AhornsirupDattelzucker oder Kokosblütenzucker. Bestellen  kannst du sie zum Beispiel bei süssundclever.de*. Alle Lebensmittel dort sind Bio-Qualität und besonders hochwertig. Mit dem Gutschein-Code: seline10 sparst du 10% auf deine Bestellung

Schoko-Erdnuss-Müsliriegel

Schoko-Erdnuss-Müsliriegel

Selbstgemachte Müsliriegel – lecker, gesund und perfekt zum mitnehmen!
Zubereitungszeit 1 Std.

Zutaten
  

  • 150 g Erdnussmus ungesüßt
  • 100 g Ahornsirup
  • 50 g Kokosöl
  • 130 g Vollkorn Cornflakes
  • 70 g Haferflocken
  • 20 g Chiasamen
  • 80 g gemahlene Mandeln oder Mandelmehl
  • 1 Msp Vanille
  • 80 g Schokolade mind. 70%

Anleitungen
 

  • Den Ofen auf 170° Ober-Unter-Hitze vorheizen.
  • Kokosöl schmelzen. 
  • Cornflakes mit der Hand „zerkrümeln“. In zwei Schüsseln trockenen und feuchte Zutaten seperat gut vermischen (außer Schokolade). Alle Zutaten (außer Schokolade) gut vermischen.
  • Eine Backform mit Backpapier auslegen. Die Masse hineingeben. Ein weiteres Stück Backpapier daraufgeben und mit einem schweren Gegenstand (zum Beispiel einem Glas, die Masse fest drücken.
  • Für 35-40 Minuten in den Ofen schieben. 
  • Schokolade schmelzen und darauf verteilen. Komplett auskühlen lassen und dann in Stücke schneiden.

Hast du schon meine Schoko-Erdnuss-Müsliriegel ausprobiert? Haben sie dir und deinen Lieben geschmeckt? Dann hinterlass mir doch hier einen Kommentar. Ich freu mich von dir zu hören!  🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating